Die Wikipedia feiert ihr 20-jähriges Bestehen - und das OlsbergWiki sein 10-Jähriges Jubiläum!

Beides begleiten wir mit zwei Online-Vorträgen: "Wikipedia: hinter den Kulissen" am Donnerstag, den 1. April um 20 Uhr, sowie eine Woche später, am 8. April "OlsbergWiki/SauerlandWiki: freie Informationsplattform und lebendiges Heimatgedächtnis im Internet". Weitere Informationen zu den Vorträgen bei Bigge-Online.

Bahnhof Olsberg

Aus OlsbergWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Bahnhof Olsberg ist einer von zwei Bahnhöfen in der Kernstadt Bigge-Olsberg. Geographisch befindet er sich zum größten Teil im Ortsteil Bigge. Der zweite Bahnhof befindet sich ebenfalls im Ortsteil Bigge.

Verbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zugverbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof Olsberg wird vom Nahverkehr der Deutschen Bahn bedient. Es bestehen stündliche Verbindungen mit dem Sauerland-Express in Richtung Dortmund/Ruhrgebiet sowie in Richtung Warburg/Kassel.

Bus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Busse halten am Omnibusbahnhof, der durch eine Unterführung barrierefrei erreichbar ist.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahnhof Olsberg (2007, vor der Modernisierung)

Modernisierung 2008-2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In einer ersten Baumaßnahme wurde das komplette Bahnhofsareal neu gestaltet. Vor dem Berufskolleg Olsberg wurde der neue Zentrale Omnibusbahnhof errichtet. Die Kreisstraße wurde in Richtung Bahnhof verlegt. Eine Unterführung verbindet den Busbahnhof mit dem Bahnhof. Ein Aufzug sorgt für einen barrierefreien Zugang zum Bahnsteig. Die Umbaumaßnahmen wurden von der Deutschen Bahn AG, dem Hochsauerlandkreis und Stadt Olsberg finanziert.

Im Oktober 2010 starte eine zweite Phase der Umbaumaßnahmen. Dabei wird unter anderem der Bahnsteig auf 76 cm erhöht, das Bahnhsteigdach saniert.[1] An den Kosten von 3,3 Millionen Euro beteiligt sich die Deutsche Bahn AG mit 140.000 Euro.[2]

Ein stufenfreier Einstieg wird jedoch trotz der Umbaumaßnahmen erst in einigen Jahren möglich sein, da auf der Strecke derzeit noch keine Niederflurfahrzeuge eingesetzt werden.[3]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Bahnhof Olsberg
Die Karte wird geladen …