Grube Nero

Aus OlsbergWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Nero, eine Bleigrube bei Wulmeringhausen im Negertal.


Die Grube Nero gehörte ursprünglich der Aktiengesellschaft für Bergbau, Blei- und Zinkfabrikation zu Stolberg und in Westfalen (Ramsbeck), die nach wenig günstig verlaufenden  Versuchsarbeiten 1881 Teile der Grube an den Gewerken Cahen, Köln, verkaufte.


Zusammen mit seiner Grube Gottesgabe konnte Cahen die Grube Nero erfolgreich betreiben.

[Bearbeiten] Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Inhalt
OlsbergWiki
Werkzeuge