Die Webseite von OlsbergWiki wurde aktualisiert. Daher kann es zeitweise noch zu kleineren Darstellungsfehlern kommen. Danke fuer Ihr Verstaendnis.

Altkreis Brilon

Aus OlsbergWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Altkreis bzw. Kreis oder Landkreis Brilon bestand von 1816 bis 1974.[1] 1975 wurden er mit den Kreisen Arnsberg und Meschede zum Hochsauerlandkreis (HSK) zusammengeschlossen. Das Kfz-Kennzeichen war BRI. Das Amt Bigge gehörte mit den Orten Altenbüren, Antfeld, Assinghausen, Bigge, Bruchhausen, Brunskappel, Elleringhausen, Elpe, Esshoff, Grimlinghausen, Helmeringhausen, Olsberg, Siedlinghausen, Wiemeringhausen und Wulmeringhausen zum Kreis Brilon.

Quellen

  1. Wikipedia.de