Die Webseite von OlsbergWiki wurde aktualisiert. Daher kann es zeitweise noch zu kleineren Darstellungsfehlern kommen. Danke fuer Ihr Verstaendnis.

Ortsumgehung Olsberg

Aus OlsbergWiki
Version vom 5. Oktober 2013, 13:24 Uhr von MEi (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beginn der Ortsumgehung und Einfahrt Losenbergtunnel

Die Ortsumgehung Olsberg, auch B 480n, ist eine Umgehungsstraße, welche die Bundesstraße 7 mit der Bundesstraße 480 verbindet. Nach einer jahrzehntelangen Planungsphase wurde 2005 mit dem Bau begonnen. Im November 2010 wurde die Ortsumgehung fertiggestellt.

Geschichte[Bearbeiten | edit source]

Verlauf[Bearbeiten | edit source]

Die Ortsumgehung verläuft von Abzweig Bigge am Losenberg durch den Tunnel bis zum Abzweig am Olsberger Hasley.

Bauwerke[Bearbeiten | edit source]

Losenberg-Tunnel[Bearbeiten | edit source]

Brücken[Bearbeiten | edit source]

Brückenbauwerke:

  • Kittelbuschbrücke (107m lang; Kosten 1,3 Mio Euro)
  • Wirtschaftswegbrücke („Auf der Welle“) (ca. 340.000 Euro)
  • Vossbachbrücke (103m lang, 14m hoch; 1,3 Mio Euro)
  • Brücke Bruchstraße (27m lang; 640.000 Euro)
  • Eselsbruchbrücke (129m lang; 20m hoch; 1,9 Mio Euro)
  • Ruhrtalbrücke (298m lang; 15 m hoch; 5,0 Mio Euro)

Bildergalerie[Bearbeiten | edit source]

Weblinks[Bearbeiten | edit source]